Oliver ist ein Experte für Marktforschung und brennt dafür, tief in die Strategien von Unternehmen sowie die Bedürfnisse von Verbrauchern, Kunden, Patienten und Gesundheitsfachleuten einzutauchen. Er liebt es zuzuhören, Beziehungen aufzubauen und vielfältige Perspektiven in handlungsorientierte Erkenntnisse zu übersetzen.

A little about Oliver

 

Seit seiner Jugend ist das Zuhören und das Verstehen der Gründe dafür, warum wir das tun, was wir tun, und anderen zu helfen, sein Leitspruch. Mit über 15 Jahren Erfahrung als Experte für Marktforschung hat er mit führenden und innovativen Unternehmen zusammengearbeitet und internationale Erfahrungen gesammelt (USA, Großbritannien, Niederlande und Spanien). Er hat in verschiedenen Bereichen gearbeitet, wie zum Beispiel im Bereich der Konsumgüter, Technologie und Pharma, was ihm das Selbstbewusstsein verleiht, ein visionärer Stratege mit tiefgreifendem Verständnis für globale Märkte zu sein. Mit einem tiefen Verständnis für globale Märkte, der Fähigkeit, menschliche Verhaltensweisen aufzudecken, und der Fähigkeit, komplexe Daten zu synthetisieren, ist er geschickt darin, all diese Erkenntnisse in handlungsfähige Einsichten umzuwandeln.

Highlights 

  • Master in Internet Business (ISDI).
  • Schwerpunkt in Betriebswirtschaft (UPF).
  • Seminar für Betriebswirtschaft und Kommunikation (Harvard).
  • Schwerpunkt in Marktforschung (UB).
  • Über 10 Jahre Erfahrung als Produktinhaber für Software als Medizinprodukt in den Bereichen pränatale Diagnostik, Arzneimittelsicherheit, Telemonitoring und Patienten-Apps für das Management von chronischen oder akuten Krankheiten.

Q&A

q.: Was sagen sie über dich?

a.: Immer bereit, zu helfen und Dinge zu verbessern. Auf der Suche nach der besten Lösung, fähig, mit verschiedenen Problemen mit positiver Energie und Transparenz umzugehen.

q.: Was liebst du am meisten an deinem Job?

a.: Die Geschichten und Wünsche der Menschen. Die Aufregung, versteckte Muster aufzudecken, die Freude, rohe Daten in sinnvolle Erzählungen zu verwandeln, und die Zufriedenheit, zu Entscheidungen beizutragen, die Herzen und Köpfe erreichen, bringen mir immense Erfüllung.

q.: Wenn du eine Superkraft hättest, welche wäre es?

a.: Ich denke, meine Superkraft wäre es, die Gedanken der Menschen zu lesen. Ich halte die Bedeutung dahinter für wichtig, die Wahrheit hinter jedem Verhalten zu verstehen.

q.: Welche nutzlose Information ist seit deiner Studienzeit in deinem Kopf hängen geblieben?

a.: Es gibt keine nutzlose Information.